Peißenberg – Tiefstollenhalle

ABO Peißenberg 2023 - Tiefstollenhalle

   Peißenberg

175,00 €

Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten,

SĂ€mtliche Abos fĂŒr das Jahr 2023 sind ab sofort buchbar!

Im Abo enthalten:

04.03.2023 – Wolfgang Krebs

15.04.2023 – Willy Astor

05.05.2023 – Die WellkĂŒren

26.05.2023 – Arnulf Rating

14.10.2023 – Mathias Kellner

16.11.2023 – Martin Frank

16.12.2023 –Evelyn Huber

Hier können Sie Ihr bestehendes Abonnement fĂŒr Peißenberg verlĂ€ngern oder ein neues Abonnement fĂŒr Peißenberg buchen.

SĂ€mtliche Abos fĂŒr das Jahr 2023 sind ab sofort buchbar!

BrotZeit & Spiele – Kulturelle Grundversorgung von Wolfgang Ramadan

Seit fast 20 Jahren leistet das BrotZeit & Spiele Kulturprogramm einen Beitrag zur kulturellen Grundversorgung in 12 oberbayrischen StĂ€dten und Gemeinden. Dabei trĂ€gt Wolfgang Ramadan das finanzielle Risiko komplett selbst. Er erhĂ€lt keine öffentlichen Gelder. Trotzdem schafft er es, eine ausgewogene Mischung aus bekannten und unbekannten KĂŒnstlern zusammen zu stellen und das zu Eintrittspreisen, die sich nicht von denen geförderter Institutionen unterscheiden.

Über 500.000 Besuchern wurde bereits die Möglichkeit geboten am kulturellen Leben teilzunehmen. Doch nicht nur das Publikum ist begeistert, sondern auch die KĂŒnstler sind es. Denn sie wissen das besondere Flair der ausgewĂ€hlten SpielstĂ€tten, die perfekte Organisation und die persönliche Betreuung zu schĂ€tzen – nicht zu vergessen die AtmosphĂ€re bei den nahezu durchgehend ausverkauften Vorstellungen.

BrotZeit & Spiele sichert die kulturelle Grundversorgung von ĂŒber 3000 Abonnenten vor Ort sowie von allen Kabarett-, Comedy-, Konzert- und Theaterliebhabern aus der Region, die die kurzen Wege, die moderaten Eintrittspreise und das anspruchsvolle Programm zu schĂ€tzen wissen.

Kultur als Lebensstil. Das „Runter vom Sofa-Abo“ ist mit seinen hochwertigen Kulturprogrammen aus dem kulturellen Leben in Oberbayern nicht mehr wegzudenken.

Über 1500 Vorstellungen vor Ort bedeuten wegen der kurzen Wege Klimaschutz, Zeitersparnis, schont Geldbeutel und Nerven.

Moderate Eintrittspreise, niveauvolles Ambiente, abwechslungsreiches Programm, vom Newcomer bis zum Kabarettstar, und der persönliche Kontakt zu Veranstalter und KĂŒnstlern sind die Zutaten fĂŒr eine erfolgreiche, unabhĂ€ngige, freie Kulturszene, die nicht am Tropf von Subventionen hĂ€ngt, sondern sich selbst trĂ€gt.

Ja, Kultur kostet! Ausnahmen wie BrotZeit & Spiele bestÀtigen die Regel.

    Abonnement/s verlĂ€ngern (Peißenberg):

    Ich habe die Ticketshop-Info gelesen und akzeptiere die Bedingungen
    Ich willige ein, dass Brotzeit & Spiele meine Informationen speichert, sodass meine Anfrage beantwortet werden kann → DatenschutzerklĂ€rung
    Bitte ankreuzen, sonst wird das Formular nicht verschickt!
    Noch eine Frage*:

      Neues Abonnement/s bestellen (Peißenberg):

      Ich habe die Ticketshop-Info gelesen und akzeptiere die Bedingungen
      Ich willige ein, dass Brotzeit & Spiele meine Informationen speichert, sodass meine Anfrage beantwortet werden kann → DatenschutzerklĂ€rung
      Bitte ankreuzen, sonst wird das Formular nicht verschickt!
      Noch eine Frage*:

      Einzelkartenverkauf

      Einzelkarten ab Januar 2023 erhĂ€ltliche über Kartenengl  sowie persönlich vor Ort:

      Edit Template

      Einzelveranstaltungen

      • All Post
      • 2021
      • Archiv 2022
      • Archiv-Veranstaltungen
      • All Post
      • 2021
      • Archiv 2022
      • Archiv-Veranstaltungen
      Edit Template
      Peißenberg - Tiefstollenhalle

      Peißenberg - Tiefstollenhalle

      Dort, wo frĂŒher Dampfmaschinen schnauften und die Maschinerie des Kohlebergbaus Peißenberg in Schwung hielten, pulsiert heute kulturelles Leben. KĂŒnstler prĂ€sentieren im Saal oder Foyer der umgebauten und restaurierten Tiefstollenhalle Musik, Kabarett, oder Theater, von regional bis international. KĂŒnstler wie Gerhard Polt, Helmut Schleich, Herbert Pixner, Quadro Nuevo und Dieter Hildebrand haben Besucher in der Tiefstollenhalle schon begeistert.

      Erbaut wurde die Tiefstollenhalle um 1880, nachdem auf dem GelĂ€nde einige Jahre zuvor der Kohlebergbau in Peißenberg begonnen hatte, der bis ins Jahr 1971 betrieben wurde. Da die Halle unter Denkmalschutz steht und jahrelang leer stand wurde sie in den Jahren 2003 und 2004 von der Marktgemeinde Peißenberg zu einem attraktiven Veranstaltungsort mit viel AtmosphĂ€re umgebaut. Die frĂŒhindustrielle Architektur des GebĂ€udes wurde beim Umbau erhalten, so dass die Halle sowohl ihre Besucher, als auch die KĂŒnstler immer wieder auf’s Neue durch ihre AtmosphĂ€re begeistert.

      Bei Reihenbestuhlung finden in der Tiefstollenhalle bis zu 500 GĂ€ste Platz, bei Events ohne Bestuhlung können sogar bis zu 800 Besucher Unterhaltung der Extraklasse in einzigartigem Ambiente genießen.

      Angeschlossen an den Veranstaltungsort ist das Bergbaumuseum Peißenberg, das Besucher zurĂŒck in die Tage des Kohlebergbaus entfĂŒhrt. Bei einer Fahrt mit der originalen Bergwerksbahn in den 200 Meter langen Schau-Stollen kommt echtes Bergarbeiter-Feeling auf. Die FĂŒhrungen werden ĂŒbrigens von ehemaligen Bergleuten durchgefĂŒhrt, die den Minenalltag in Peißenberg noch selbst miterlebt haben.

      Peißenberg im schönen Oberbayern liegt sĂŒdlich vom Ammersee ca. 45 Minuten von MĂŒnchen entfernt. ParkplĂ€tze sind vor Ort ausreichend vorhanden. Auch die Anreise mit der bayerischen Regionalbahn ist bequem möglich. Der Bahnhof Peißenberg liegt nur ca. 100 Meter Luftlinie von der Tiefstollenhalle entfernt und ist bequem in ca. 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

      2023 ABO-Verkauf

      ABO-Telefon 08171 385 2121
      Email: service@brotzeitundspiele.de

      EINZELKARTENVERKAUF

      Telefon 08171 385 2121
      Email: service@brotzeitundspiele.de
      → aktuelle VVK-Stellen

      Online-Verkauf hier  ↑

      Veranstaltungsort:

      Tiefstollenhalle
      Tiefstollen 5
      82380 Peißenberg

      Kulturverein e.V. Peißenberg
      Telefon 08803 690149
      www.tiefstollenhalle.de

      Veranstaltungsbeginn: 
      siehe kartenengl.de

      Ort der Veranstaltung:​

      Legende / Impressionen - Peißenberg